Liebe Mitglieder und Freunde der EFG in Stade!

Herzliche Grüße an euch mit diesen Zeilen.

Gerne möchte ich euch auf diesem Wege ein gesegnetes Weihnachtsfest und Gottes Segen für das neue Jahr 2022 wünschen.

Neujahrsansprache Rita Schäfer  bitte mit Doppelklick weiter.

Gott kennt dich ganz persönlich, er liebt dich und wird dir seine Kraft und seinen Frieden, auch im neuen Jahr, schenken.

Vor ein paar Tagen las ich einen Satz, der mich persönlich ermutigt hat und den ich dir nicht vorenthalten möchte:

"Das Jahr 2021 war für viele kein einfaches Jahr, aber wir haben es überstanden."

Wir haben es überstanden, du und ich wir sind Überwinder und Gott wird mit uns gehen in ein neues Jahr.

Auch dort werden wir Überwinder sein. Wir überwinden Ängste, unterschiedliche Ansichten, negative Nachrichten, Ärger und Enttäuschungen,

weil Jesus dafür mit seinem Leben bezahlt hat und sein Geist in uns lebt. Seine Liebe ist in unseren Herzen ausgegossen ...

Römer 5, 2 -3 Christus hat uns durch den Glauben ein Leben aus Gottes Gnade geschenkt, in der wir uns befinden, und wir sehen voller Freude der Herrlichkeit Gottes entgegen.

3 Wir freuen uns auch dann, wenn uns Sorgen und Probleme bedrängen, denn wir wissen, dass wir dadurch lernen, geduldig zu werden. 4 Geduld aber macht uns innerlich stark, und das wiederum macht uns zuversichtlich in der Hoffnung auf die Erlösung. 5 Und in dieser Hoffnung werden wir nicht enttäuscht werden.

Denn wir wissen, wie sehr Gott uns liebt, weil er uns den Heiligen Geist geschenkt hat, der unsere Herzen mit seiner Liebe erfüllt."

Gerne möchte ich dich auf das "Projekt 2022 Revitalisierung" hinweisen, in einer Gemeindeversammlung am 23. Januar 2022 wird geplant darüber

abzustimmen, ob wir es durchführen werden. Weitere Informationen zu dem Projekt findest du im Anhang.

Bete doch mit, dass Gott uns leiten wird. Mitglieder und Freunde der Gemeinde sind eingeladen, sich gemeinsam auf dem Weg zu machen,

miteinander ins Gespräch zu kommen, den Auftrag der Ortsgemeinde gemeinsam zu gestalten, sowohl nach innen und außen.

Dazu wird es eine Begleitung durch einen Coach geben, der uns über einen Zeitraum von knapp zwei Jahren begleiten wird. Es wird vier Treffen pro Jahr geben, nach einem gemeinsamen "Kick off Motivationstreffen", wo wir an einem Wochenende viel Gemeinschaft haben werden. Sei doch mit dabei, sowohl als Mitglied oder Freund der Gemeinde!

Wir würden uns als Leitungskreis sehr freuen, wenn du bei dem Projekt mitmachst und uns eine Rückmeldung gibst, ob wir mit dir rechnen können.

Ich danke dir ganz herzlich für deinen Einsatz im vergangenen Jahr, sei es, dass du gebetet hast, Finanzen gegeben und / oder deine Gaben eingebracht hast.

Nichts davon ist verloren, Gott hat es gesehen und wird es dir belohnen.

Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2022.

Gottes Segen und Friede sei mit dir und deiner Familie!

Herzliche Grüße, Rita (Schaefer)