Büchertisch

Kalender,  Losungen, Weihnachtsgeschenke …

können über unseren Büchertisch bestellt werden.

Eure Bestellungen über den Büchertisch unterstützen die Gemeindearbeit, da der Büchertisch 10% Rabatt als Aufwandsentschädigung bekommt. Weil die Versandkosten jedoch mit mindestens  3,90€ je Lieferung zu Buche schlagen, bitte ich Euch Eure Bestellungen möglichst rechtzeitig aufzugeben, damit mehrere Bestellungen zusammengefasst werden können und auch etwas für die Gemeindearbeit übrig bleibt.

Aufgrund der hohen Rücksendekosten werde ich nur noch die Kalender etc. bestellen, die auch sicher abgenommen bzw. vorab bestellt werden.

Bestellungen können auch gerne auch unter der Woche telefonisch oder per Mail bei Georg Schaefer abgegeben werden (Kontaktdaten siehe Gemeindeverzeichnis).

 

Buchempfehlung 1:396091000

Hoffnungshorizonte
Die Corona-Pandemie verunsichert viele Menschen. Persönlich betroffen durch die Krankheit, in Sorge um eine Ansteckung oder betroffen von den Folgen persönlicher oder wirtschaftlicher Art: Corona ist Anlass, darüber nachzudenken, was im Leben wichtig ist, was trägt und hält.
Zahlreiche Autorinnen und Autoren erzählen von ihren eigenen Erfahrungen mit Corona und anderen Krisen - und davon, was für sie in solchen Zeiten zum Hoffnungshorizont geworden ist. So kann eine leichte Hinführung zum christlichen Glauben gelingen.



Andreas Boppart (Hrsg.)
Hoffnung
Zuversicht in Zeiten von Corona
- Das missionarische Buch zum Weitergeben!
- Mit Beiträgen von Jana Highholder, Inka Hammond, Elke Werner, Tobias Teichen, Johannes Hartl u.v.w.
- Was trägt und hält im Leben?
Gebunden, 10,5 x 16,5 cm, 144 S.
Nr. 396.091, €D 9,99
€A 10,30/CHF 15.40
ISBN: 978-3-7751-6091-9
SCM Hänssler

 

Zur Ermutigung

Haben Sie auch schon diese Erfahrung gemacht?
Wir sind umgeben von Menschen mit einem starken Glauben; wir fühlen uns gehalten. Gott hat uns ein Leben in Fülle verheißen.

Dann erleben wir die Folgen einer Krise: Verzweiflung und Zweifel sind oft näher als wir denken. Gerade in dieser Zeit gilt es, andere Christen in unserer Gemeinde und darüber hinaus, im Glauben zu stärken.

Wir wissen, dass Gott gut ist – aber wir wissen auch, dass vieles ein Geheimnis bleibt, das zu ertragen ist. Corona ist Anlass, grundsätzlich darüber nachzudenken, ob und wie der Glaube trägt. Namhafte Autorinnen und Autoren berichten ehrlich, wie sie mit solchen Glaubensfragen umgehen und wie ihre Beziehung zu Gott in Krisenzeiten belastbar und offen bleibt.

 

                                    

226943000

Buchempfehlung 2:

Ulrich Eggers (Hrsg.)

Gott suchen in der Krise

Glaube und Corona

-          Tiefere Einsicht für Christen: Krisenfest glauben lernen

-          Mit Beiträgen von Nicola Vollkommer, Ulrich Parzany, Thorsten Dietz, Michael Herbst u.v.w.

-          Geistliche Impulse für die Tiefe

Klappenbroschur, 13,5 x 21,5 cm, 160 S.
Nr. 226.943, €D 12,99
€A 13,40/CHF 20.-
ISBN: 978-3-417-26943-7
SCM R.Brockhaus